Wir sind das grösste unabhängige Korrekturbüro der Schweiz.

Wir bilden die Korrektorinnen und Korrektoren von morgen aus.

Wir befreien Ihre Texte von Fehlern.

Unsere besondere Stärke: klassisches Korrektorat in den Sprachen Deutsch, Französisch, Italienisch und Englisch sowie Sprachvergleich.

Der digitale Rotstift


Mit der Einrichtung des «Secured Workspace» begann im Sommer 2019 die umfassende Digitalisierung der Rotstift AG. Kurz vorher hatte die Geschäftsleitung entschieden, die Korrekturen per 1. Juni 2019 standardmässig digital in den Dokumenten der Kunden zu vermerken. Mehr lesen

Roter Punkt auf rotem Stift


Wir freuen uns natürlich sehr: Unser neues Firmenerscheinungsbild gewinnt den Red Dot Award und den iF Design Award. Der internationale Red Dot Award zeichnete den Auftritt in der Sparte Brands & Communication Design 2019 aus. Mehr lesen

Neu wird standardmässig digital korrigiert


Seit 1991 korrigiert die Rotstift AG Texte aller Art in verschiedenen Sprachen. Sie als Kunde profitieren von einer über 25-jährigen Erfahrung und top ausgebildeten Korrektorinnen und Korrektoren, die zu den Besten in der Branche gehören. Mehr lesen

Unsere Leistungen.

icon

Korrektorat

Im Korrektorat prüfen wir Ihre Texte sorgfältig auf korrekte Schreibweise, Grammatik und Zeichensetzung. Auch das Layout prüfen wir und sorgen dafür, dass alles einheitlich dargestellt ist, und das in den Sprachen Deutsch, Französisch, Italienisch und Englisch.

Mehr zum Korrektorat
icon

Stilkorrektur

Obschon fakultativ, können Stilkorrekturen Ihren Text deutlich aufwerten. Angezeigt sind sie vor allem dann, wenn Ihrerseits Zweifel bestehen an der stilistischen Qualität eines Dokumentes.

icon

Nachkontrolle

Wir überprüfen die korrekte Ausführung der von uns angezeichneten Korrekturen sowie den geänderten Umbruch.

Mehr zur Nachkontrolle
icon

Sprachvergleich

Sie publizieren mehrsprachig? Wir prüfen nach, ob auch wirklich in jeder Sprache dasselbe im Text steht.

Mehr zum Sprachvergleich
icon

Hotline

Wie war das noch mit dem Apostroph? Heisst es «fürs Erste» oder «fürs erste»? Wie lautet der Plural von Park? Im sprachlichen Notfall gibt es zum Glück unsere Hotline.

Mehr zur Hotline

Haben Sie Fragen?