Korrektorat.
Sprachvergleich.
Telefonauskunft.

Sprache ist komplex und entsprechend differenziert sollte man sie behandeln. Wir sind die Fachleute für korrekte Texte und eine saubere Typografie. Dazu gehört ein umfassendes sprachliches Korrektorat ebenso wie die Kontrolle des Layouts. Gerne auch in Französisch, Italienisch und Englisch. Für sprachliche Zweifelsfälle und Notlagen gibt es unsere Hotline. Fragen Sie uns, das grösste unabhängige Korrekturbüro der Schweiz.
icon

Korrektorat

Im Korrektorat prüfen wir Ihre Texte sorgfältig auf korrekte Schreibweise, Grammatik und Zeichensetzung. Auch das Layout prüfen wir und sorgen dafür, dass alles einheitlich dargestellt ist, und das in den Sprachen Deutsch, Französisch, Italienisch und Englisch.

Mehr zum Korrektorat
icon

Stilkorrektur

Obschon fakultativ, können Stilkorrekturen Ihren Text deutlich aufwerten. Angezeigt sind sie vor allem dann, wenn Ihrerseits Zweifel bestehen an der stilistischen Qualität eines Dokumentes.

icon

Nachkontrolle

Wir überprüfen die korrekte Ausführung der von uns angezeichneten Korrekturen sowie den geänderten Umbruch.

icon

Sprachvergleich

Sie publizieren mehrsprachig? Wir prüfen nach, ob auch wirklich in jeder Sprache dasselbe im Text steht.

Mehr zum Sprachvergleich
icon

Hotline

Wie war das noch mit dem Apostroph? Heisst es «fürs Erste» oder «fürs erste»? Wie lautet der Plural von Park? Im sprachlichen Notfall gibt es zum Glück unsere Hotline.

Mehr zur Telefonauskunft

Tarife.

Wir sind für Transparenz: Für das Korrektorat berechnen wir einen Stundentarif, der sowohl das Korrekturlesen als auch die Abwicklung des Auftrags und den administrativen Aufwand beinhaltet. Die Bearbeitung von Websites und das Erstellen von Screenshots werden separat berechnet. Unsere Normseite beträgt 2000 Zeichen (inkl. Leerzeichen). Pro Stunde lesen wir ca. 4 Normseiten Korrektur.
icon

Normalauftrag

Korrekturlesen
130 CHF pro Stunde: grammatisch, orthografisch, typografisch (d/f/i/e), Stilkorrekturen auf Wunsch und ausschliesslich in Deutsch. Bitte melden Sie Ihren Auftrag ab 6 Normseiten frühzeitig bei uns an.

Korrekturlesen mit Sprachvergleich
Korrekturlesen 130 CHF pro Stunde; Mehraufwand für Sprachvergleich +50%.

Nachkontrolle
95 CHF pro Stunde: Überprüfung der Korrekturausführung (unsere Erstkorrektur liegt bei), Layout und Text wurden seit der Erstkorrektur nicht verändert.

icon

Kleinauftrag

Korrekturlesen
60 CHF pro Normseite: Ihren Kleinauftrag bis und mit 5,5 Normseiten erledigen wir innert eines Tages (ohne Eilzuschlag).

Korrekturlesen mit Sprachvergleich (auf Verlangen)
90 CHF pro Normseite

Der Mindestrechnungsbetrag für Kleinaufträge beträgt 60 CHF.

icon

Sonstiges

Inhousekorrektor/-in (Störkorrektor/-in)
150 CHF pro Stunde plus Spesen: Unsere Korrektoren/-innen kommen stundenweise in Ihr Atelier (je nach unseren Kapazitäten).

Hotline
Kleine telefonische Auskünfte zu Bürozeiten sind gratis.

Zuschläge
Ausführung der Korrekturen in der Word-Datei: +25% (auf Verlangen)
Ausführung der Korrekturen im PDF: +50% (auf Verlangen)
Eilzuschlag (nur beim Normalauftrag): +25%
Wochenendzuschlag: +50%
Zuschläge werden vorab angekündigt.

Alle Preise zuzüglich 7,7% Mehrwertsteuer.
Tarife gültig ab 1. Januar 2018.


Haben Sie Fragen?